Modus:
 

Tradition ist nicht das Festhalten
an der Asche,  
sondern das Weitergeben
des Feuers.

(Thomas Morus)

Weiterbildung Systemische Supervision

Aufbau der Weiterbildung

Die Supervisionsweiterbildung ist ein Aufbaucurriculum und
setzt sich zusammen aus vier Elementen:


Seminare:
4 Seminare à 3 Tage: Theorie, Methodenvermittlung und Anwendungsübungen

Intensivseminar Selbsterfahrung:
1 Seminar, 5 Tage

Lehrsupervision:
Die Supervision der Supervision 3 Seminare à 2 Tage

Intervision:
30 Lerneinheiten à 45 Minute 

Umfang:
Die Weiterbildung umfasst insgesamt 300 Unterrichtseinheiten. 

Leitung:
Andreas Wahlster, Annette Springmeier, Ingrid Voßler

Kosten:
€ 3.150,-, zahlbar in 15 monatlichen Raten à € 210,- ber die Dauer der Weiterbildung. Im Preissind alle Verwaltungsgebühren enthalten.

Anmeldung