Modus:
 
Wer etwas haben möchte,
was er noch nie hatte,
wird wohl etwas tun müssen,
was er noch nie tat.

MiniMax-Interventionen in Therapie, Beratung und Coaching
Ein Vortrag von Dr. Manfred Prior

In diesem Vortrag wird Manfred Prior die wichtigsten seiner MiniMax-Interventionen sehr lebensnah so vorstellen, dass man sie an der eigenen Erfahrung auf ihren Nutzen hin überprüfen kann. Darüber hinaus werden einzelne MiniMay-Interventionen in den Rahmen eines einfachen praxisorientierten Modells lösungsorientierter Beratung gestelle,  der die Anwendung in künftigen Gesprächen erleichtert.

Termin:09.11.2018
Beginn:19:00 Uhr
Kosten:10,-€ an der Abendkasse
Ort:Stadtteilzentrum Vorderer Westen 
 Elfbuchenstr.3, 34119 Kassel

Wir bitten um Anmeldung !

Dr. phil. Dipl.-Psych. Manfred Prior ist als Coach, Berater, Therapeut und Supervisortätig. Als Ausbilder der Milton Erickson Gesellschaft (MEG) breite Fortbildungstätigkeitin Erickson´schen Ansätzen der Psychotherapie und modernen Kurzzeittherapieverfahren. Autor der „MiniMax-Interventionen“ (Minimale Interventionen mit maximaler Wirkung), von „MiniMax für Lehrer“ und von „Beratung und Therapie optimal vorbereiten – Informationenund Interventionen vor dem ersten Gespräch“. 
www.meg-frankfurt.de

Bitte beachten Sie:
Am Samstag, den 10.11.2018 findet ein Seminar mit Dr. Manfred Prior statt zum Thema
"Punkt, Punkt, Komma, Strich - fertig ist die Lösungssicht!".
Mehr Informationen finden sie hier.