Datenschutzerklärung
 

Tradition ist nicht das Festhalten
an der Asche,  
sondern das Weitergeben 
des Feuers.

(Thomas Morus)

Aktuelles

An dieser Stelle finden Sie Hinweise auf aktuelle Seminare und interessante Veranstaltungen in unserem Institut.

Wie im wirklichen Leben:Die Verbindung von Organisations- und Familienaufstellungen

mit Dr. Albrecht Mahr 

Dieses Seminar ist eine Fortbildungsveranstaltung, bei der die TeilnehmerInnen Albrecht Mahr, einen national und international bedeutenden Vertreter der Aufstellungsarbeit, bei seiner Arbeit erleben können. Dazu werden ungefähr 10 Aufstellungen zu Anliegen von Teilnehmenden durchgeführt. 

Termin: 28.-29.05.2018 


Informationsabend zur Weiterbildung Systemaufstellungen Kompakt

Thema: Von der Familienaufstellung zur Systemaufstellung - Ein Einblick in die Einsatzmöglichkeiten der Aufstellungsarbeit in unterschiedlichen beruflichen Kontexten.

Ein zweiter Schwerpunkt des Abends sind Inhalte und Aufbau der Weiterbildung.

Termin: 21.06.2018 um 19 Uhr 


Unser Sommerkurs der Weiterbildung für systemische Therapie und Beratung beginnt mit dem Grundkurs am 28.-30.06.2018. Der Grundkurs wird geleitet von Ingrid Voßler und Susanne Kolbe.  


Supervisionstage für PaartherapeutInnen und PaarberaterInnen 2018

15. – 16. 10. 2018 mit Ingrid Voßler 

Das Angebot richtet sich an praktizierende PaartherapeutInnen und PaarberaterInnen die ihre professionellen Fähigkeiten und Kenntnisse in der Arbeit mit Paaren vertiefen und weiterentwickeln wollen und die ihre paartherapeutische und paarberaterische Fallarbeit supervidieren lassen möchten. 


Lange und mit Spannung haben viele SystemikerInnen ebenso wie die SG und die DGSF auf den Bericht des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) gewartet. Ende Juli war es nun soweit: Auf fast 900 Seiten breitet das IQWiG seine Ergebnisse zu der bis dahin umfangreichsten Literaturrecherche zur Systemischen Therapie aus. 

Einen Artikel zum Abschlussbericht des IQWiG zum Nutzen systemischer Therapie finden sie in unseren Systemischen Bonbons


Wir weisen gerne auf ein Seminar zum Thema „Der Wert von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Eltern - Achtsame Elternarbeit“ hin, welches vom 19.-21. Oktober 2018 in unseren Institutsräumen unter der Leitung von Jörg Mangold stattfinden wird. Nähere Informationen zum Thema und zum Referenten finden Sie hier.