Kostenfreie Informationsabende

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht der geplanten kostenfreien Informationsabende zu Weiterbildungen des Kasseler Instituts. Informationsabende finden in Präsenzform statt, können jedoch auch in der Online-Variante mit kleiner Teilnehmer*innenzahl angeboten werden. Die Online-Infoabende finden Sie auch hier aufgelistet.

Sie finden keinen aktuellen Informationsabend-Termin zum Weiterbildungsangebot Ihres Interesses? Dann schauen Sie immer mal wieder auf diese Seite oder fragen Sie beim Organisationsteam des Instituts nach. Es lohnt sich, denn die Informationsabende werden fortlaufend dem aktuellen Bedarf angepasst!

Infoabend für die Weiterbildungen „Systemische (Familien-) Therapie und Beratung“ sowie „Systemische Beratung“

Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unseren beiden Weiterbildungsangeboten

„Systemische (Familien-) Therapie und Beratung“ sowie „Systemische Beratung“.

Sie bekommen einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildungen, die für systemische Beginner*innen geeignet sind.

Sie erleben dabei eine Lehrtherapeutin oder einen Lehrtherapeuten unseres Weiterbildungsteams, lernen unsere Räumlichkeiten kennen und können sich ein erstes Bild machen. Damit Sie uns auch fachlich-inhaltlich kennenlernen können, bietet Ihnen die Lehrtherapeutin, der Lehrtherapeut einen fachlichen Input zu Themen aus der systemischen Landschaft.

Die nächsten Online-Informationsabende:

Termin:
15.03.2021 um 18:00 Uhr

Lehrtherapeutin:
Ingrid Voßler

Inhaltliches Thema:

„Ressourcenorientierung und positive Konnotation“
Sie erhalten einen Einblick zu den Grundlagen systemisches Denkens und Arbeitens durch einen fachlichen Input zum Thema „Ressourcenorientierung und positive Konnotation“. Ressourcenorientierung gilt als eine der zentralen Grundlagen systemischer Therapie und Beratung. Sie ist ein basales Arbeits-Prinzip im Kontakt mit den Klient*innen und durchzieht den gesamten Prozess der Beratung.

Im zweiten Teil des Abends bekommen Sie einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildungen, die für systemische Beginner*innen geeignet sind.

Termin:
06.04.2021 um 18:00 Uhr

Lehrtherapeut:
Andreas Wahlster

Inhaltliches Thema:

Die Bedeutung der Auftragsklärung für Therapie und Beratung
Im fachlichen Teil des Infoabends wird erläutert, welche zentrale Bedeutung die Auftragsklärung in Therapie und Beratung hat. Anhand von Praxisbeispielen wird dargestellt, wie mithilfe von Fragen erkundet wird, mit welchem(n) Anliegen Klient*innen gekommen sind und welche Erwartungen an die Therapeut*in damit verbunden sind.
Im zweiten Teil des Abends bekommen Sie einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildungen, die für systemische Beginner*innen geeignet sind.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

    Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

     

    Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

    Infoabend – Systemisches Elterncoaching

    Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

    Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unserem Weiterbildungsangebot

    „Systemisches Elterncoaching“.

    Die Zielgruppe dieser Weiterbildung sind Fachleute aus dem erzieherischen, sozialpädagogischen, pädagogischen und therapeutischen Bereich sowie alle professionellen Helfer*innen, die mit Eltern arbeiten.

    Die nächsten Informationsabende:

    Termin online:
    26.05.2021
    um 19:00 Uhr

    Termine in Kassel:
    13.07.2021
    31.08.2021
    30.09.2021
    jeweils um 19:00 Uhr
    Ort: In unseren Räumen in Kassel, Goethestraße 76

    Lehrtherapeut:
    Andreas Wahlster

    Wir freuen uns auf Sie!

    Anmeldung

      Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

       

      Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

      Infoabend - Systemische Supervision

      Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

      Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unserem Weiterbildungsangebot

      „Systemische Supervision“.

      Mit dieser Weiterbildung sprechen wir Menschen an, die ihre beruflichen Perspektiven erweitern bzw. verändern wollen. Wir wenden uns auch an Menschen, die ihre Steuerungskompetenzen als Führungskraft vertiefen und ihren Blick auf organisationale Dynamiken und Strukturen schärfen und systemisch ausrichten wollen.

      Wir richten uns ebenso an Berater*innen, Sozialpädagog*innen, Lehrer*innen, Psycholog*innen und Ärzt*innen, die aufbauend auf einer vorhandenen systemischen Basisweiterbildung, eine systemische Zusatzqualifikation mit dem Ziel der Verbesserung ihrer beruflichen Möglichkeiten anstreben.

      Der nächste Informationsabend:

      Termin:

      Wird demnächst bekannt gegeben.

      Ort:

      In unseren Räumen in Kassel, Goethestraße 76

      Wir freuen uns auf Sie!

      Anmeldung

        Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

         

        Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

        Infoabend - Systemaufstellungen Kompakt

        Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

        Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unserem Weiterbildungsangebot

        „Systemaufstellung Kompakt – eine Weiterbildung für Aufstellungsarbeit in Gruppen und im Einzelsetting“.

        Sie bekommen einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildung.

        Sie erleben dabei eine der Lehrtherapeutinnen Susanne Kolbe oder Ingrid Voßler, lernen unsere Räumlichkeiten kennen und können sich ein erstes Bild machen. Damit Sie uns auch fachlich-inhaltlich kennenlernen können, bietet Ihnen die Lehrtherapeutin einen fachlichen Input.

        Wir wenden uns mit dieser Weiterbildung an Menschen, die im therapeutischen, sozialen, pädagogischen, beratenden oder medizinischen Bereich tätig sind und ihre professionellen Kompetenzen um die Qualifikation zur Arbeit mit Systemaufstellungen erweitern wollen.

        Der nächste Informationsabend:

        Termin:

        17.03.2021 um 19:00 Uhr

        Ort:

        Onlineveranstaltung

        Lehrtherapeutin:

        Susanne Kolbe

        Inhaltliches Thema:

        „Von der Familienaufstellung zur Systemaufstellung – ein Einblick in die Einsatzmöglichkeiten der Aufstellungsarbeit in unterschiedlichen beruflichen Kontexten“

        Wir freuen uns auf Sie!

        Anmeldung

          Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

           

          Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

          Infoabend – Systemische Paartherapie und Paarberatung

          Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

          Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unserem Weiterbildungsangebot

          „Systemische Paartherapie und Paarberatung“.

          Sie bekommen einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildung.

          Sie erleben die Lehrtherapeutin Ingrid Voßler, die diese Weiterbildung entwickelt hat und seit vielen Jahren durchführt. Sie lernen unsere Räumlichkeiten kennen und können sich ein erstes Bild machen. Damit Sie uns auch fachlich-inhaltlich kennenlernen können, bietet Ihnen Ingrid Voßler einen fachlichen Input zu einem paartherapeutischen Thema.

          Wir wenden uns mit dieser Weiterbildung an Menschen mit einem systemischen Basiswissen, die fundierte systemische Kompetenzen für das professionelle Handeln in der Arbeit mit Paaren erwerben wollen: Systemtheoretische Grundlagen, praxistaugliche Konzepte sowie Methodenwissen, gerahmt durch eine herzliche Atmosphäre in der Weiterbildung.

          Die nächsten Informationsabende:

          Termin:

          wird demnächst bekannt gegeben

          Ort:

          In unseren Räumen in Kassel, Goethestraße 76

          Lehrtherapeutin:

          Ingrid Voßler

          Inhaltliches Thema:

          „Zwei sind nötig, damit einer sich kennenlernt.“ (Gregory Bateson)

          Wir freuen uns auf Sie!

          Anmeldung

            Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

             

            Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

            Infoabend – Systemische Basisweiterbildung für Studierende und Berufseinsteiger*innen

            Diese für Sie kostenfreie und unverbindliche Informationsveranstaltung bietet Ihnen ein erstes Beschnuppern oder Kennenlernen unseres Instituts.

            Sie erfahren grundlegend Wissenswertes zu unserem Weiterbildungsangebot.

            „Systemische Basis-Weiterbildung für Studierende und Berufseinsteiger*innen“.

            Sie bekommen einen detaillierten Überblick über den Aufbau und die Inhalte dieser Weiterbildung, die für Studierende humanwissenschaftlicher Disziplinen geeignet ist.
            Sie erleben dabei eine Lehrtherapeutin unseres Weiterbildungsteams, lernen unsere Räumlichkeiten kennen und können sich ein erstes Bild machen. Damit Sie uns auch fachlich-inhaltlich kennenlernen können, bietet Ihnen die Lehrtherapeutin einen fachlichen Input zu Themen aus der systemischen Landschaft.

            Die nächsten Informationsabende:

            Termine:
            24.02.2021 um 18:00 Uhr oder
            17.03.2021 um 18:30 Uhr

            Ort:
            Online

            Termin:
            21.04.2021 um 18:00 Uhr

            Ort:
            In unseren Räumen in Kassel, Goethestraße 76

            Lehrtherapeutin:
            Ute Sauerzapf

            Wir freuen uns auf Sie!

            Anmeldung

              Bitte nehmen Sie die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis

               

              Ich habe die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung des Kasseler Instituts zur Kenntnis genommen. Für unsere Informationsabende und Vorträge gelten die Anmelde- und Rücktrittsbedingungen nicht. Setzen Sie bitte trotzdem den Haken für die weitere Bearbeitung. Danke!

              Wir sind anerkanntes Mitgliedsinstitut der Systemischen Gesellschaft (SG) und somit den hohen Qualitätsstandards sowie Ethikrichtlinien der SG verpflichtet und nach den Weiterbildungsrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) anerkannt.